10 'Sex and the City'-Zitate, die wir jetzt im täglichen Gespräch verwenden

Wir verwenden jetzt ständig diese Zitate aus 'Sex and the City'.

Carrie-Bradshaw-Wunder Carrie-Bradshaw-Wunder

Seit der letzten Folge von sind 12 Jahre vergangen Sex and the City Premiere auf HBO. (Verrückt, richtig?) SATC war ein Game-Changer und nicht nur, wenn es um eindrucksvolle Fernsehprogramme und starke weibliche Charaktere ging. Es hatte auch einen großen Einfluss auf Kultur und Sprache, was besonders passend ist, da Carrie Schriftstellerin war. Ob Sie es merken oder nicht, wir haben Carrie und den Mädchen für Dinge zu danken, die wir fast jeden Tag sagen. Hier sind 10, die wir definitiv regelmäßig sagen:



'Ich konnte nicht anders als mich zu wundern ...'

Fakt: Carrie hat sich viel gefragt. Besonders in ihrer Kolumne, die öfter mit diesem Satz gespickt war, als jeder echte Redakteur sie davonkommen ließ. Geier kam sogar mit einem umfassende Liste aller Dinge, die Carrie sich fragte und die Zahl war mehr als 40 im Laufe von sechs Jahreszeiten. Mädchen war neugierig. Anscheinend auch wir.

wunder2.gif wunder2.gifBildnachweis: HBO

'Er steht einfach nicht auf dich.'

Es war ein Bestseller-Selbsthilfebuch und ein Erfolgsfilm, aber raten Sie mal, Leute: Carries Freund Jack Berger (der eifersüchtige Schriftsteller, der sich über eine Haftnotiz von ihr getrennt hat ... ugh), sagte es zuerst. Als Miranda sich über die vielen gemischten Botschaften ihres aktuellen Liebesinteresses beschwerte, antwortete Berger. 'Ja, ich muss sagen, das ist alles Code für: Er steht einfach nicht auf dich.' So wurde ein schmerzhaftes Schlagwort geboren.





notthatintoyou-e1459184538785.jpg notthatintoyou-e1459184538785.jpgBildnachweis: HBO

'Abso-verdammt-lutely.'

Waaay zurück in Staffel 1, Carrie fragt Big, ob er jemals verliebt war. Seine Antwort? 'Abso-verdammt-lutely.' Noch nie wurde eine F-Bombe mit so viel Elan geäußert.

big.gif big.gifBildnachweis: HBO

'Frenemy.'

Als Charlotte ihre alten Schwestern trifft und über ihr Sexualleben spricht, sind sie entsetzt. In ihrer allgegenwärtigen Erzählung erzählt Carrie: 'Charlotte hat erkannt, wie sehr sie sich alle seit dem College verändert haben. Ihre Freunde waren zu Feinden geworden. “ Technisch gesehen gibt es das Wort schon, bevor Carrie ihr erstes Paar Manolos angezogen hat, aber niemand hat es benutzt, bis Charlottes zickige Freunde in die Stadt kamen.



frenemy.gif frenemy.gifBildnachweis: HBO

'Fuck Kumpel'

Gibt es Fickfreunde seit Beginn der sexuellen Befreiung? Wahrscheinlich. Aber wir haben sie nicht so genannt, bis Carrie (erfolglos) versuchte, ihre in eine echte Beziehung zu verwandeln. Heads up: Tu das nicht.

satc-fuck-buddy.jpg satc-fuck-buddy.jpgBildnachweis: HBO

'Hallo, Liebhaber.'

Carrie sagte dies über ein Paar Schuhe (obvs), aber es ist eine erstaunlich vielseitige Formulierung. Wir sprechen jetzt mit unseren Cupcakes, Cocktails, Büchern, Haustieren und ja, unseren tatsächlichen Liebhabern, genauso.

Hallo-Liebhaber.jpg Hallo-Liebhaber.jpgBildnachweis: HBO

'Ich hätte gerne einen Cheeseburger, große Pommes und einen Cosmopolitan?'

Der Cosmopolitan war der Cocktail der Wahl für Carrie und ihre Mannschaft. Das Getränk wurde während des Laufs von SATC so sehr beliebt, dass es am Ende des ersten Films der Serie zu einem Witz wurde. 'Warum haben wir jemals aufgehört, diese zu trinken?' Fragt Charlotte. Worauf Carrie antwortet: 'Weil alle anderen angefangen haben.'

cosmo.gif cosmo.gifBildnachweis: HBO

'Schwöre auf Chanel.'

Als Carrie Aidan dazu bringt, auf eine Chanel-Jacke zu schwören, die Bohnen über Mirandas Schwangerschaft nicht zu verschütten, sind wir uns nicht sicher, ob er wirklich versteht, wie ernst die Situation ist. Wir verstehen es, Carrie. Wir verstehen es total. Wir schwören auf Chanel.

chanel.jpg chanel.jpgBildnachweis: HBO

'Vergiss nicht, dich zuerst in dich selbst zu verlieben.'

Sex and the City war eine Show über Beziehungen: Beziehungen zu Freunden, Familie, Liebhabern und sogar zu New York City selbst. Aber eine der mächtigsten und nachhaltigsten Botschaften war, dass wir uns selbst treu bleiben sollten. Denn am Ende des Tages ist Ihre Beziehung zu sich selbst die längste, die Sie jemals haben werden.

love1-e1459188539440.jpg love1-e1459188539440.jpgBildnachweis: HBO

'Vielleicht sind unsere Freundinnen unsere Seelenverwandten, und Jungs sind nur Leute, mit denen man Spaß haben kann.'

Carrie, Miranda, Charlotte und Samantha gaben mir Kadertore, lange bevor Taylor Swift und ihre besten Freunde überhaupt von Instagram hörten. (Nur sagen.) Heben Sie Ihre Hand, wenn Sie jemals einen Ihrer besten Freunde als Seelenverwandten bezeichnet haben? Wenn nicht, ist es vielleicht an der Zeit, dass Sie es tun.

soumates-e1459188863220.jpg soumates-e1459188863220.jpgBildnachweis: HBO