Genau wie viel Koffein ist in Ihrem Starbucks Frappuccino?

Schließlich haben wir eine Frage an Leute, die sich einen Starbucks-Frappuccino ansehen und fragen: 'Ist überhaupt Koffein darin?'

An die Neinsager, die behaupten Starbucks Frappucinos sind nur Milchshakes ohne Koffein Wir haben einige 'im Gegenteil' Neuigkeiten. Koffeinliebhaber werden erleichtert sein Lerne ihre Starbucks Belohnungspunkte wurden nicht umsonst verdient. Ungeachtet der lustigen Spezialgetränke von Starbucks Das Kernmenü enthält einige der höchsten Koffeinmengen aller Kaffeeketten.



Lassen Sie uns zunächst Koffein in Milligramm zerlegen.

Die Mayo-Klinik sagt, dass Sie sicher bis zu 400 mg Koffein pro Tag konsumieren können. Eine normale Tasse Kaffee hat typischerweise 95 mg Koffein, 8,4 Unzen Dose Red Bull hat 83mg, und eine 5-Stunden-Energie hat 215 mg.

wie man ein psychisches Medium wird

CaffeineInformer.com Zusammenstellung von Daten unter Verwendung von Informationen aus Starbucks-Broschüren, ihrer Website und aus unabhängigen Labortests. Sie berichten über einen großen Vanille-Frappuccino hat 95 mg Koffein, so viel wie eine Tasse Kaffee. Sie erkennen an, dass dies eine schwache Menge an Koffein für ein 16-Unzen-Getränk ist.





Aber wenn die Frage lautet: 'Hat es überhaupt Koffein?' Die Antwort ist, es ist sicher.

Jetzt finden Sie natürlich Frappuccinos mit wenig bis gar keinem Koffein auf der Speisekarte. Die Frappuccinos mit Vanillebohnencreme, Erdbeeren und Sahne sowie weißer Schokoladencreme sind alle koffeinfrei. Eine gute Faustregel lautet: Wenn der Titel das Wort 'Gebräu', 'Espresso' oder 'Schuss' enthält, arbeiten Sie mit einem koffeinhaltigen Getränk. Wenn der Titel wie ein Milchshake klingt, ist er wahrscheinlich näher an einem Milchshake.

Ist es in Ordnung, für immer Single zu sein?

Und was ist mit den in Flaschen und Dosen abgefüllten Frappuccinos? Irgendwelche Koffein in diesen Jungs? Ja, ungefähr 130 mg. Die Dosen- und Flaschengetränke von Starbucks sind produziert und vertrieben von PepsiCo mit einem Rezept, das das Koffein konsistent hält.



Aber wenn Sie absolut sicher sein möchten, dass Ihr Starbucks-Genuss Ihnen den Ruck gibt, den Sie brauchen, fragen Sie Ihren Barista. Starbucks liefert leicht den Nährwert und vor allem den Ruckwert jedes Elements auf seiner Speisekarte.