Wie man damit umgeht, wenn ein Freund in dich verknallt ist

Wenn ein Freund in dich verknallt ist, kann das für beide Seiten verwirrend sein. Hier erfahren Sie, wie Sie damit umgehen.

100-Staffel-3-Premiere 100-Staffel-3-Premiere

Wir wissen, dass es schwierig ist zu haben ein unerwiderter Schwarm auf einen Freund , aber es ist auch schwierig, die andere Person in der Gleichung zu sein. Dein Freund ist großartig. Du willst deinen Freund glücklich sehen. Sie hassen es, wenn Ihr Freund verletzt ist, besonders wenn Sie versehentlich die Ursache für diesen Schmerz sind. Aber Sie können Ihre Gefühle nicht ändern und sollten auch nicht das Gefühl haben, dass Sie es müssen. Du bist nicht der Böse, wenn du keine romantischen Gefühle für jemanden hast, egal wer es ist. Es ist nicht immer einfach, aber es gibt Möglichkeiten, die Situation für Sie beide so schmerzlos wie möglich zu gestalten. So gehen Sie vor, wenn ein Freund in Sie verknallt ist.



Führe sie nicht weiter

Wer kann meine Facebook-Likes sehen

Es ist schön, wenn jemand in dich verknallt ist. Wer mag es nicht, sich attraktiv und gewollt zu fühlen? Aber lassen Sie sich nicht schmeicheln, wenn Sie so reagieren, dass Ihr Freund die falsche Idee hat und ihn letztendlich verletzt. Wenn Sie wissen, dass Ihr Kumpel etwas für Sie hat, liegt es in Ihrer Verantwortung, ihn klar wissen zu lassen, dass Sie nicht genauso denken.





Was ist, wenn Sie Ihrem Freund gesagt haben, dass Sie nicht interessiert sind und er Sie immer noch als mehr als nur einen Kumpel ansieht? Bewerten Sie, worüber Sie beide sprechen, und tun Sie gemeinsam, was der Person falsche Hoffnung geben könnte. Wie das aussehen würde, kann von Beziehung zu Beziehung unterschiedlich sein, aber es kann auch sein, sich über die Leute zu beschweren, mit denen Sie sich verabreden, und zu sagen, was für ein großartiger Fang Ihr Freund ist, übermäßige Zeit mit ihnen zu verbringen oder körperlich verspielt oder kokett zu sein. Selbst wenn Sie mit allen eine super freundliche Person sind und jemand Gefühle für Sie hat, ist es eine gute Idee, diese etwas zu reduzieren. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Sie ihnen nicht die falsche Idee geben. Wenn Sie sie angeführt haben, erkennen Sie, dass Ihr Freund möglicherweise ein bisschen ärgerlich darüber ist. Wenn dies der Fall ist, erkennen Sie ihre Gefühle, entschuldigen Sie sich und versuchen Sie dann, vorwärts zu kommen.

Sei nett, aber klar



Es ist notwendig, Ihren Kumpel wissen zu lassen, dass Sie keine Gefühle für ihn haben, aber es ist genauso wichtig, sensibel zu sein, wie Sie es tun. Denken Sie daran, es ist unglaublich schwierig, jemandem zu sagen, wie Sie sich fühlen, und dass er das Gefühl nicht erwidert, aber es ist noch schwieriger, wenn er ein Freund ist. Sie wissen so viel über diese Person - Sie haben viel zusammen durchgemacht - und jetzt scheint es Ihrem Freund, dass die Person, die ihnen am meisten am Herzen liegt, sie ablehnt, weil sie nicht gut genug ist. Das ist echt scheiße. Zumal es nicht stimmt! Versichere deinem Freund, wie viel sie dir bedeuten. Lassen Sie sie wissen, wie wichtig ihre Freundschaft ist und wie Sie nicht möchten, dass diese Situation dies gefährdet.

Mach es nicht zu einer großen Sache

Ein Teil davon, freundlich zu sein und deine Freundschaft zu bewahren, besteht darin, deinen Freund zu beschützen. Wenn Sie gemeinsame Freunde haben, wissen diese wahrscheinlich etwas über die Situation. Das ist in Ordnung, sowohl Sie als auch Ihr Freund brauchen Ihre Freunde mehr denn je zur Unterstützung! Es ist jedoch wichtig zu versuchen, nicht zuzulassen, dass die Situation Ihre gesamte Gruppe auf den Kopf stellt - für Sie beide. Seiten können genommen werden. Klatsch kann dazu führen, dass Dinge hässlich oder zumindest unangenehm werden. Es kann peinlich sein, jemanden zu mögen, der dich nicht mag, und umso mehr, wenn jeder davon weiß. Es wird für Sie, Ihren Freund und den Rest Ihrer Gruppe einfacher sein, weiterzumachen, wenn Sie nicht viel Zeit damit verbringen, sich auf die Situation zu konzentrieren. Bitten Sie um Unterstützung, wenn Sie sie brauchen - und verstehen und akzeptieren Sie, dass Ihr Kumpel das Recht hat, dasselbe zu tun -, aber nehmen Sie Rücksicht auf Ihren Freund, wenn Sie dies tun.

Gib ihnen Raum

Auch wenn Ihr Freund nicht versucht, Platz von Ihnen zu bekommen, braucht er ihn wahrscheinlich. Es ist schwer, über jemanden hinwegzukommen, wenn er ständig da ist! Sie sollten Ihren Freund auf keinen Fall verlassen, aber die Intimität, die Sie hergestellt haben, muss möglicherweise für eine Weile außer Kraft gesetzt werden, um Ihres Freundes willen. Es wird dir auch weh tun. Du wirst dein bestie vermissen! Aber es ist egoistisch, so zu tun, als müsste sich nichts ändern, zumindest bis dein Freund weiterzieht. Ein guter Freund zu sein bedeutet, das beste Interesse Ihres Freundes im Herzen zu haben. Und das könnte sein, dass Sie etwas Platz haben, um ihnen beim Heilen zu helfen. Solange dein Freund weiß, dass du für ihn da bist, wenn er dich braucht, wird er es wahrscheinlich verstehen.

Was sind die letzten vier Worte über Gilmore Girls?

Wenn ein Freund romantische Gefühle hat, die Sie nicht zurückkehren, kann es auch für Sie schwierig sein. Sie werden sich schlecht fühlen, wenn Sie in das Leiden Ihres Freundes verwickelt sind, wenn auch ungewollt. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass es in Ordnung ist, keine romantischen Gefühle für jemanden zu haben, auch wenn er einer Ihrer Freunde ist und Sie sich tief um ihn kümmern. Wenn Sie mit der Situation so sensibel wie möglich umgehen, können Sie und Ihr Freund besser damit umgehen. Die Chancen stehen gut, dass sie irgendwann jemanden finden, der genauso mit ihnen umgeht, und dass sie wirklich glücklich sind, was Sie alle wollen. Wenn Sie in dieser schwierigen Zeit Ihr Bestes gegeben haben, um ein guter Freund zu sein, haben Sie Ihren Teil dazu beigetragen, die Freundschaft aufrechtzuerhalten. Und das ist alles, was Sie wirklich tun können.