Wie Sie einen lustigen, sicheren One-Night-Stand haben, der Ihnen wirklich Spaß macht

So aufregend One-Night-Stands auch sein mögen, sie sind nicht immer die angenehmsten Erlebnisse für alle. So können Sie einen unterhaltsamen und sicheren One-Night-Stand haben, der Experten zufolge tatsächlich Spaß macht.

One-Night-Stand One-Night-StandBildnachweis: Getty Images

One-Night-Stands sind in der Regel dafür bekannt Super heiß oder total bedauerlich. Wenn Ihre Erfahrungen nicht optimal waren, sind Sie nicht allein. Tatsächlich, eine Umfrage 2017 Von Datenwissenschaftlern auf DrEd.com durchgeführt, stellten 81% der Frauen fest, dass sie mit ihren Daten „unzufrieden“ waren One-Night-Stand Erfahrungen - und das ist scheiße. Was bringt es, Gelegenheitssex zu haben, wenn es nicht einmal ist? Spaß ?



Die gute Nachricht ist, dass es möglich ist, einen One-Night-Stand zu haben, der Ihnen wirklich Spaß macht.

Als Carol Queen, Personalsexologin bei Gute Stimmung , sagte HelloGiggles, es kommt wirklich auf Komfort und Sicherheit an. Mit anderen Worten, ein „guter“ One-Night-Stand ist nur möglich, wenn Sie sich darüber im Klaren sind, was Sicherheit für Sie bedeutet.

'Es gibt ein paar Dinge, die' Sicherheit 'tatsächlich bedeuten kann', sagte Queen. 'Sie sind physisch sicher vor jemandem, der Ihnen Schaden zufügt, haben sichereren Sex und können Entscheidungen über Ihre Grenzen und Grenzen treffen und kommunizieren.'





Wenn du tun Fühlen Sie sich sicher, das ist ein guter Anfang - aber was ist mit Ihrem Vergnügen? Es gibt so viele verschiedene Faktoren, die eine Rolle spielen beim Sex einen Orgasmus haben . Wenn Sie über die Möglichkeit einer Schwangerschaft gestresst sind, Vertrag mit einem STI oder mit der falschen Person schlafen, das große O erreichen - oder einfach nur genießen Sex - wird eine ziemliche Herausforderung sein. Um Ihren Geist zu beruhigen, hat Queen diese Tipps, um Ihren One-Night-Stand für Sie viel angenehmer zu gestalten.

1 Mach es nüchtern.

Wenn Sie wirklich einen guten One-Night-Stand haben möchten, der unvergesslich ist, tun Sie es nüchtern. 'Feiern macht Spaß, aber übermäßiges Feiern macht es schwierig zu kommunizieren, Ihre Intuition zu nutzen und dort rauszukommen, wenn etwas schief geht', sagte Queen. 'Lass dich nicht dazu verprügeln.'



zwei Stellen Sie sicher, dass jemand weiß, wo Sie sind und mit wem Sie zusammen sind.

Dies ist selbstverständlich, aber es lohnt sich, es zu wiederholen. Wenn Sie mit jemandem allein sein wollen, den Sie nicht kennen, geben Sie unbedingt jemandem den Kopf, den Sie tatsächlich haben tun kennt. 'Schreiben Sie einem Ihrer Freunde eine SMS oder rufen Sie ihn an, um ihm mitzuteilen, wohin Sie gehen und wann Sie wieder einchecken', sagte Queen. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass etwas furchtbar schief geht, wird jemand auf Sie aufpassen.

3 Sprechen Sie über Ihre Erwartungen an sicheren Sex, bevor Sie überhaupt anfangen.

Denken. 'Oh, diese Person sieht sauber aus' ist nicht eine Strategie für sicheren Sex, sagte Queen. Wenn Sie Kondome verwenden möchten (was Sie wahrscheinlich sollten), bringen Sie diese mit. Erwarten Sie nicht, dass Ihr Partner einen zur Hand hat. 'Bringen Sie auch Gleitmittel mit, da Kondome mit Gleitmittel bequemer und zuverlässiger sind', sagte sie.

Bevor Sie sich überhaupt darauf einlassen, sagen Sie Ihrem Partner, dass Sie das „ sicherer Sex ”reden. Dies ist ein Gespräch, das im Moment nicht stattfindet, sondern bevor die Dinge wirklich in Gang kommen. So umständlich es auch sein mag, haben Sie keine Angst, sie nach ihren Vorlieben zu fragen, zum Beispiel: 'Welchen Schutz verwenden Sie normalerweise?

Wenn sie keine Vorlieben zu haben scheinen, darüber lachen oder das Problem abschaffen, sagte Queen, dass sie wahrscheinlich keinen sicheren Sex mit anderen Partnern haben. Wie können Sie eine gute Zeit mit jemandem haben, wenn Sie nicht darauf vertrauen können, dass er für seine sexuelle Gesundheit verantwortlich ist?

4 Seien Sie lautstark darüber, was Sie im Bett wollen und was nicht.

Wenn Sie guten Sex wollen, dreht sich alles um Kommunikation.

'One-Nighter sind ein perfekter Ort, um Ihre direkten sexuellen Kommunikationsfähigkeiten zu üben', sagte Queen. Da sie dich nicht wirklich kennen und umgekehrt, nutze das und Sei offen für das, was du sexuell willst . Wenn sich etwas gut anfühlt, lassen Sie es sie wissen. Wenn etwas angepasst werden muss, sagen Sie etwas. Einige Leute können nonverbale Hinweise gut lesen, andere nicht. Wenn es um Sex geht, insbesondere bei einem One-Night-Stand, ist es wichtig, dass Sie Ihr Vergnügen wirklich im Auge behalten.

Am wichtigsten ist, wenn sie Ihre Grenzen nicht einhalten, gehen Sie da raus. Belohnen Sie dieses Verhalten nicht, wie Queen sagte. 'Suchen Sie nach Hinweisen, dass sie Ihre Bedenken nicht ernst nehmen', riet sie. 'Es ist kein gutes Zeichen. Ein großartiger One-Night-Stand (und sogar ein Lebenspartner) nimmt Sie ernst und möchte, dass Sie sich wohl fühlen. “

5 Hör auf deinen Bauch.

Nur weil Sie sich sehr zu jemandem hingezogen fühlen und die Chemie nicht von dieser Welt ist, heißt das nicht, dass er ein guter One-Night-Stand sein wird. Laut Queen ist ein guter One-Night-Stand-Partner jemand, bei dem man sich gut fühlt. Sie und diese Person kommunizieren gut und Ihr 'Creep-Dar' geht nicht aus.

Wie oft sollten Sie den Tampon wechseln?

Achten Sie also darauf, wie sie mit Ihnen umgehen. Scheinen sie Sie und Ihre Vorlieben abzuwerten? Wenn Sie zum Beispiel sagen, dass Sie kein weiteres Getränk möchten und Sie trotzdem eines bekommen, ist das weder süß noch nachdenklich. Das ist eine rote Fahne, die Sie beachten müssen.

Wenn sie die Situation übernehmen oder versuchen, das Flirten zu verstärken, während Sie immer noch versuchen, ein Gefühl für sie zu bekommen, überprüfen Sie selbst, wie bequem Sie sich fühlen. Wenn Ihr Körper Ihnen die Erlaubnis gibt, dann machen Sie es. Wenn Sie langsamer werden sollen, achten Sie darauf. Ihr One-Night-Stand ist nur so gut wie der Partner, mit dem Sie ihn haben möchten.

Denken Sie auch immer daran, dass Sie Ihre Meinung später jederzeit ändern können, auch wenn Sie die ganze Nacht geflirtet haben und angedeutet haben, dass Sie es auf die nächste Stufe bringen möchten. Lassen Sie sich von Ihrem No-Strings-Partner nicht schuldig machen.

Es mag Sie überraschen zu wissen, dass One-Night-Stands tatsächlich viel häufiger vorkommen, als Sie wahrscheinlich denken. Laut der DrEd.com-Umfrage geben 66% der amerikanischen und europäischen Erwachsenen an, in ihrem Leben mindestens einen One-Night-Stand gehabt zu haben. Im Durchschnitt geben amerikanische Männer an, etwa sieben gehabt zu haben, während Frauen durchschnittlich sechs hatten.

Trotz der Häufigkeit sind One-Night-Stands nicht jedermanns Sache. Aber wenn Sie mit der Lässigkeit umgehen können, werden Sie vielleicht einige wirklich unvergessliche Erlebnisse erleben. Wenn Sie diesen Rat befolgen, können Sie sicher sein, dass Ihre Erfahrungen beide sicher sind und angenehm für dich.