Wie man vor seinem Partner masturbiert (und sich verdammt gut dabei fühlt)

Wir haben mit zwei Sex-Experten gesprochen, die uns Schritt für Schritt erklärt haben, wie man vor einem Partner masturbiert und sich dabei verdammt sexy fühlt.

wie man masturbiert wie man masturbiertBildnachweis: HelloGiggles

Als Frauen in der Gesellschaft wird uns oft beigebracht, unsere Bedürfnisse an die letzte Stelle zu setzen, und dies kommt auch ins Schlafzimmer. Uns wird beigebracht, ob es sich um Filme handelt, Porno oder Fernsehen, das Die Zufriedenheit unseres Partners ist von größter Bedeutung und uns selbst zu gefallen ist zweitrangig. Aus diesem Grund sogar der Gedanke an Nehmen Sie unsere Orgasmen (buchstäblich) selbst in die Hand durch Masturbation ist eine Idee, die uns nur in den Sinn kommt, wenn wir alleine sind und uns wirklich fühlen. Es ist eine private, zutiefst persönliche Erfahrung, von der wir als Frauen selten sprechen - nicht mit unseren Freunden, nicht mit unseren intimen Partnern.



'Wir wurden sozialisiert, um zu glauben, dass Masturbation an und für sich' ungezogen 'ist', sagt Vanessa Marin, Sexualtherapeutin und Schöpferin von Schule beenden , ein Online-Kurs, der Frauen den Orgasmus beibringt. „Die Idee, es offen vor einer anderen Person zu tun, kann also noch ungezogener erscheinen. Aber die Sache ist, dass es Intimität und Verbindung schafft, wenn wir uns vor unseren Partnern verwundbar machen. “

'Ich werde nicht leugnen, dass sich das Masturbieren mit Ihrem Partner zunächst verwundbar anfühlt', sagt sie. 'Aber nur weil sich etwas verletzlich anfühlt, heißt das nicht, dass Sie es nicht tun sollten. Tatsächlich sind die Dinge, die sich für uns am verwundbarsten anfühlen, oft die mächtigsten Dinge, die wir tun können. “





Egal, ob Sie versuchen, die Dinge im Schlafzimmer aufzupeppen oder nur nach einem Weg suchen Nimm deine Kraft zurück, wenn es um dein Vergnügen geht (was übrigens, zum Teufel ja), es gibt ein paar Schritte, die Sie unternehmen können, um sich mit der Idee, vor Ihrem Partner zu masturbieren, wohler zu fühlen. Wir wissen, dass es zunächst seltsam oder beängstigend klingt und dass Sie vielleicht noch nie daran gedacht haben. Aber ehrlich gesagt, mit der Art und Weise, wie diese Sex-Experten es aufschlüsseln, klingt es für Sie nach einer Möglichkeit, Ihre eigenen sexy Fähigkeiten zu Ihrem Vorteil einzusetzen.

Natürlich hat die Normalisierung der weiblichen Masturbation noch einen langen Weg vor sich, aber es ist ein Schritt in die richtige Richtung, sich vor den Partnern, die uns kennen und lieben, damit vertraut zu machen. Das Rampenlicht ist auf dich gerichtet, Boo.



So masturbieren Sie vor Ihrem Partner:

1 Stellen Sie die Stimmung ein.

„Die Verwandlung Ihrer Partner-Masturbationserfahrung in ein Ritual beginnt mit der Art und Weise, wie Sie Ihren Raum einrichten“, sagt er Sara Trivette , ein Sexualtherapeut. Sie schlägt vor, Ihre Umgebung so vorzubereiten, wie Sie es mit Ihrem Headspace tun sollten. 'Entstören Sie Ihr Zimmer, zünden Sie eine Kerze an, spielen Sie Musik, die Sie in Stimmung bringt, und bringen Sie spezielle Gegenstände mit, die sich für Sie bedeutungsvoll anfühlen.' Auf diese Weise werden Sie aufgeregt und nicht abgelenkt, wenn es Zeit ist, loszulegen.

zwei Sei offen.

Offenheit ist hier der Schlüssel. Versuchen Sie, sich nicht zu sehr über den tatsächlichen Akt des Masturbierens vor jemandem Gedanken zu machen. Es wird sich weniger isolierend anfühlen und weniger Druck auf Sie ausüben, wenn Ihr Partner auch davon begeistert ist. Marin schlägt vor, vor dem Eintauchen ein Gespräch mit Ihrem Partner zu führen, insbesondere wenn Sie sich vor dem Betreten der Bühne etwas nervös fühlen.

'Sie können erwähnen, dass Sie die Idee aus einem Gespräch mit einem Freund oder einem Artikel haben, den Sie gelesen haben', schlägt sie vor. „Zum Beispiel kannst du so etwas sagen wie:‚ Mein Freund hat mir gesagt, dass sie sich mit diesem Typen trifft, und er hat sie gebeten, für ihn zu masturbieren. Willst du sehen, wie ich mich selbst berühre? 'Oder:' Ich habe diesen Artikel gelesen, in dem empfohlen wurde, zusammen zu masturbieren. Klingt heiß, findest du nicht? & Apos '

Egal für welche Option Sie sich entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie die Idee des gemeinsamen Masturbierens als etwas präsentieren, das wirklich heiß, aufregend und sexy ist, weil es so ist!

3 Schalten Sie sich (und Ihren Partner) ein.

'Es wird einfacher sein, sich vor Ihrem Partner zu vergnügen, wenn Sie sich bereits erregt fühlen', sagt Trivette. 'Lassen Sie also die sexuelle Energie fließen, indem Sie sich gegenseitig ausmachen oder streicheln und streicheln - was auch immer Sie dazu bringt, sich angemacht zu fühlen.' Wenn sich Ihre Kleidung löst, greifen Sie zwischen Ihre Beine und berühren Sie sich. Sie können so etwas wie sagen: 'Sehen Sie sich das gerne an?' oder 'Willst du sehen, was ich tue, um mich loszureißen?'

'Stellen Sie es in diesem Kontext vor, in dem es sehr heiß ist und Sie sich sicher fühlen, auch wenn Sie sich im Moment nicht wirklich sicher fühlen', rät Marin.

Letztendlich geht es um die Verbindung, die Sie nicht nur mit Ihrem Partner, sondern auch mit sich selbst fühlen.

4 Nehmen Sie eine Position ein, die für Sie funktioniert.

'Lassen Sie Ihren Partner wissen, wo Sie möchten, dass er sich befindet, während Sie sich vergnügen', sagt Trivette. „Vielleicht willst du, dass sie dich von hinten löffeln oder vor dir liegen und dir die Haare streicheln. Hab keine Angst, ihnen zu sagen, warum du dich am wohlsten fühlst. '

Sie können sich auch einfach in der Position befinden, in der Sie sich normalerweise befinden, wenn Sie alleine masturbieren. Trivette beschreibt es als eine 'Erfahrung, bei der Sie Ihr eigenes Abenteuer wählen', bei der Sie diejenige sind, die die volle Kontrolle darüber hat, was Sie am sexiesten macht. Sie können sitzen, knien, sich hinlegen, es liegt ganz bei Ihnen.

5 Tu was sich gut anfühlt.

Sobald Sie bereit sind, beginnen Sie, sich selbst zu erfreuen.

'Versuchen Sie, sich nicht zu viele Sorgen darüber zu machen, wie Sie aussehen', sagt Trviette. „Anstatt daraus eine Aufführung zu machen, konzentrieren Sie sich darauf, dass Sie sich gut fühlen. Ihr Partner möchte sehen, wie Sie sich tatsächlich berühren und sich selbst anmachen. Wenn also Gedanken darüber auftauchen, wie Sie aussehen, lenken Sie Ihre Aufmerksamkeit sanft zurück auf Ihr Vergnügen und Ihre Empfindungen. '

Sie können sich bis zum Orgasmus bringen oder nicht. Oder Sie entscheiden sich dafür, die Rollen zu wechseln, dies in Liebesspiel umzuwandeln oder Sie beide nebeneinander masturbieren zu lassen mit Spielzeug . Im Ernst, es geht darum, wie Sie sich in diesem Moment am besten fühlen.

6 Entspannen!

Allein zu masturbieren ist ziemlich entspannend. Warum sollten Sie nicht das gleiche Gefühl haben, wenn Sie es vor Ihrem Partner tun? Denken Sie daran zu atmen, sich zu entspannen und Spaß zu haben.

Wie Trivette scharf bemerkt: 'Beim Sex tauchen ständig peinliche, unangenehme Dinge auf, die Sicherheit, Nähe und Intimität schaffen, wenn Sie und Ihr Partner zusammen lachen können.'

Mach dich nicht fertig, wenn du mehr Druck brauchst, um in die Endzone zu gelangen. Dies ist selbst mit Ihrem Partner sehr verletzlich, und es ist wichtig, dass zwischen Ihnen beiden Vertrauen aufgebaut wird. Wenn Sie dies weiterhin mit Ihrem Partner tun möchten, stellen Sie sich Ihr erstes Mal als Übung vor. Je öfter Sie dies tun, desto wohler werden Sie sich fühlen.

7 Feiern Sie sich.

Sobald Sie es getan haben, haben Sie jedes Recht zu feiern. Es erfordert ein gewisses Maß an Mut, vor Ihrem Partner zu masturbieren. Unsere beiden Experten sagen, dass es eine großartige Möglichkeit ist, Ihren Partnern näher zu bringen, wenn Sie Ihren Partnern zeigen, wie Sie gerne berührt werden und was Sie zum Ticken bringt. Und wenn Sie erfahrener werden, können Sie mit der Implementierung beginnen neue Positionen , Tricks und Spielzeug in Ihre gegenseitige Masturbationsroutine. Wer weiß - vielleicht entscheiden Sie sich sogar dafür, sexy Solo-Zeit zu einer normalen Sache zu machen.