Sie können jetzt Filme in 3D ohne Brille ansehen

Dank der hochmodernen Technologie am MIT können Kinogänger in Kürze ein 3D-Erlebnis erleben, ohne diese lästigen Brillen zu benötigen.

NASA NASABildnachweis: Goddard Space Flight Center der NASA / Flickr Creative Commons

Wenn Sie zum ersten Mal eine 3D-Brille aufsetzen, wurden Sie wahrscheinlich umgehauen. Anstatt nur einen Film anzusehen, können Sie virtuell in ihn eintauchen und von ihm umgeben sein.



Der einzige wirkliche Nachteil des 3D-Erlebnisses für manche Menschen ist die Brille selbst. Sie können zerkratzt oder verschmutzt sein oder manchmal nicht richtig passen, wenn Sie bereits einige rocken stilvolle Linsen . Ganz zu schweigen davon, dass Sie den Kontakt zu Ihrer Umgebung wirklich verlieren können.

Aber jetzt sind die brillanten Köpfe bei M.I.T. haben dieses Problem gelöst und einen Prototyp für ein 3D-Kino erstellt, für das keine Brille erforderlich ist.

Sie nennen es 'Cinema 3D' und es ermöglicht jedem im Theater, das gleiche 3D-Erlebnis zu genießen, ohne eine klobige Brille aufsetzen zu müssen.





Unter Verwendung eines komplizierten Spiegelsystems, das sorgfältig platziert und basierend auf der Entfernung jedes einzelnen Publikums berechnet wird (etwas, das in einem Theater vorhergesagt werden kann, anstatt wie zu Hause zufällig gemacht zu werden), Jeder kann von jedem Sitzplatz aus einen perfekt gestochen scharfen Film ansehen, basierend auf dem Blickwinkel, den er gerade sieht, ohne dass Zubehör benötigt wird.

Die High-Tech-Spiegel und -Linsen ermöglichen es Menschen, sich zu bewegen und sich anzupassen, ohne ein Element ihres perfekten 3D-Erlebnisses zu verlieren.

Der größte Unterschied zum Ansatz von Cinema 3D besteht darin, dass es nicht nur in größerem Maßstab handhabbar ist, sondern auch eine viel günstigere Option darstellt als ähnliche Ideen in der Vergangenheit.



Im Moment ist es nur ein Prototyp. Aber angesichts der Aufregung darüber, wie gut die kleinere Version funktioniert, wird es wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit sein, bis wir alle ein volles Theater wie dieses genießen können.

Und mit all den unglaublichen und innovativen Veränderungen, die überall in den Filmen zu finden sind, wäre so etwas eine wirklich willkommene Ergänzung für einige bereits kreative bevorstehende Filmauswahl .